Konzertwanderung

Ein Problem unserer Gesellschaft ist die zunehmende Schnelligkeit, die immer mehr Menschen in Stress versetzt.
Darauf möchte ich mit meinem Projekt aufmerksam machen und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

Ziel dieses Projektes ist es, den Gedanken der Entschleunigung zu leben und zu verbreiten.

Meine Konzerte mit einer mehrmonatigen Wanderung quer durch Deutschland zu verbinden schien mir daher das Richtige zu sein!

Auf dieser Reise mache ich mich auf die Suche nach Gelassenheits-Königinnen und Königen und habe verschiedene Fragen im Rucksack:

Warum sind wir alle so gestresst und leben nicht das Leben, das wir uns wünschen?
Was ist Glück und wie oder wo finde ich es?
Wie kann ich meinen Alltag entschleunigen?
Wie kann ich Stress minimieren?

Mit diesen Fragen setzte ich mich zusammen mit dem Publikum in meinen ImpulsKonzerten auseinander.



ImpulsKonzert ? Was ist das denn…?

Dich erwartet ein unterhaltsamer musikalischer Vortrag, der mit kleinen Übungen zum Thema Achtsamkeit verbunden ist. Sozusagen ein Mitmachkonzert, bei dem man mitmachen KANN aber nicht MUSS.

Die Lieder stammen alle aus eigener Feder und eigener Erfahrung. Methoden zur Stressbewältigung im Alltag vermittele ich durch fiktive Geschichten aber auch durch eigene Erlebnisse. Erlebnisse vor und während meiner Wanderung.
Ein Lieder- und Vortragsabend für Sinnsuchende und Reisende.